• News
  • Ergeb­nisse Gemein­de­wah­len Wimmis
jetzt geöffnet Öffnungszeiten
Geschlossen Öffnungszeiten
Geschlossen Öffnungszeiten
Search
Generic filters
Exact matches only
Search
Generic filters
Exact matches only
default

Ergeb­nisse Gemein­de­wah­len Wimmis

Gemein­de­wah­len Wimmis

Medi­en­mit­tei­lung Ergeb­nisse der Wahl vom 25. Okto­ber 2020


Bei den Wim­mi­ser Gemein­de­wah­len konnte die SVP ihre Vor­macht­stel­lung behaup­ten. Im 6-
köp­fi­gen Gemein­de­rat hat die SVP mit 4 Sit­zen wei­ter­hin die Mehr­heit. Bar­bara Josi behält für
die SVP das Rats­prä­si­dium. Ihr Par­tei­kol­lege Peter Schmid wurde schon vor­her man­gels Gegen­kan­di­da­ten als Gemein­de­prä­si­dent bestä­tigt. Auch der par­tei­lose Mar­kus Zaugg schaffte
die Wie­der­wahl. Neu im Rat ver­tre­ten ist die FDP mit Mathias Sie­gen­tha­ler. Leer aus­ge­gan­gen
ist die EDU. Das Forum Wim­mis ist nicht mehr zur Wahl angetreten.

Tiefe Wahl­be­tei­li­gung
Wie bereits vor vier Jah­ren gab es die­ses Jahr nur für die sechs Gemein­de­rats­sitze eine echte
Wahl. Sowohl für das Gemein­de­prä­si­dium als auch für das Rats­prä­si­dium wur­den die bei­den
bis­he­ri­gen Peter Schmid (SVP) und Bar­bara Josi (SVP) nicht her­aus­ge­for­dert. Von den 1’868
stimm­be­rech­tig­ten Wim­mi­sern nah­men 661 an der Wahl teil. Das ent­spricht einer Betei­li­gung
von 35.4 Pro­zent. Vor vier Jah­ren waren es 35.9 Pro­zent.
SVP hat Mehr­heit im Gemein­de­rat
Nichts geän­dert hat sich an der SVP-Mehr­heit im Gemein­de­rat. Die Volks­par­tei ist mit vier bis­he­ri­gen Gemein­de­rä­ten ange­tre­ten, wel­che die Wie­der­wahl pro­blem­los schaff­ten. Das mit
Abstand beste Ergeb­nis erzielte dabei Rats­prä­si­den­tin Bar­bara Josi mit 482 Stim­men. Wie­der­ge­wählt wur­den auch der Res­sort­lei­ter Bil­dung Bruno Stucki (417 Stim­men), der Res­sort­lei­ter
Finan­zen Mar­tin Lört­scher (408 Stim­men) und der Res­sort­lei­ter Bau Hans Rudolf Lehn­herr (351
Stim­men). Bei den Wah­len in vier Jah­ren dürfte es für die SVP deut­lich schwie­ri­ger wer­den.
Denn Bar­bara Josi, Hans Rudolf Lehn­herr und Mar­tin Lört­scher kön­nen dann­zu­mal wegen der
Amts­zeit­be­schrän­kung nicht erneut zur Wie­der­wahl antre­ten. Dies gilt im Übri­gen auch für
Gemein­de­prä­si­dent Peter Schmid.
FDP neu im Gemein­de­rat
Die FDP ist erst­mals seit fünf­zig Jah­ren wie­der in der Wim­mi­ser Exe­ku­tive ver­tre­ten. Vor vier Jah­ren hat ihr Kan­di­dat Mathias Sie­gen­tha­ler die Wahl in den Gemein­de­rat noch ver­passt. Nun
sicherte er sich mit 304 Stim­men rela­tiv klar und als ein­zi­ger Neu­ling einen Sitz. Als Prä­si­dent der
FDP Ber­ner Ober­land sowie als Gross­rats- und Natio­nal­rats­kan­di­dat ist Mathias Sie­gen­tha­ler in
der Poli­tik kein Unbe­kann­ter.
Par­tei­lo­ser schafft Wie­der­wahl
Als ein­zi­ger ohne Par­tei­un­ter­stüt­zung ange­tre­ten schaffte Mar­kus Zaugg ohne Pro­bleme die
Wie­der­wahl mit guten 376 Stim­men. Der Res­sort­lei­ter Gemein­de­be­triebe kann seine Arbeit
damit min­des­tens vier Jahre fort­set­zen.
EDU muss wei­ter war­ten
Erneut nicht für einen Sitz hat es der EDU gereicht. Vom EDU-Trio am bes­ten abge­schnit­ten hat
Par­tei­prä­si­den­tin Fran­ziska von Sie­ben­thal mit 208 Stim­men ab. Die erst­mals ange­tre­te­nen Beat
Rit­ter und Mar­tin Jost erziel­ten mit 172 bzw. 166 Stim­men immer­hin einen Ach­tungs­er­folg.
Forum Wim­mis nicht mehr dabei
Bei den Wah­len 2012 erzielte das damals neu gebil­dete Forum Wim­mis mit Mat­thias Big­ler auf
Anhieb einen Gemein­de­rats­sitz. Nun trat der Gemein­de­rats­vi­ze­prä­si­dent nach acht Jah­ren
aus beruf­li­chen Grün­den nicht mehr zur Wie­der­wahl an. Das Forum Wim­mis konnte für Mat­thias
Big­ler keine Nach­fol­ge­kan­di­da­tur fin­den und ist daher im Rat nicht mehr ver­tre­ten.
Res­sort­ver­tei­lung
Bereits zwei Tage nach der Wahl trifft sich der neu gewählte Rat zur Res­sort­ver­tei­lung. Ein­zig
das Res­sort Prä­si­dia­les ist fix an Rats­prä­si­den­tin Bar­bara Josi ver­ge­ben. Das Vor­ge­hen ist wie im
Bun­des­rat. Ziel ist eine Kon­sens­lö­sung, wobei die Rats­mit­glie­der mit der längs­ten Amts­zeit einen
gewis­sen Vor­rang bei der Res­sort­wahl haben.
Kom­mis­si­ons­wah­len
Nach den Gemein­de­rats­wah­len ste­hen bereits die Kom­mis­si­ons­wah­len für die Amts­zeit 2021 –
2024 an. Zur Wahl ste­hen die Mit­glie­der der Finanz­kom­mis­sion, der Kom­mis­sion für Gemein­de­be­triebe, der Schul­kom­mis­sion sowie der Sicher­heits- und Sozi­al­kom­mis­sion. Wahl­vor­schläge
dafür kön­nen bis am 4. Dezem­ber 2020 ein­ge­reicht wer­den. Die Wahl der Kom­mis­si­ons­mit­glie­der erfolgt an der Gemein­de­rats­sit­zung vom 11. Dezem­ber 2020.

Wahl­er­geb­nisse in der Übersicht


Gemein­de­prä­si­dent

Gemeinderatspräsidentin 

Gemeinderat 

Peter Schmid, SVP, bis­her
Stille Wahl

Babara Josi, SVP, bis­her
Stille Wahl, da Wahl in Gemein­de­rat erfolgt ist

Stimm­be­rech­tigte 1’868
Ein­ge­langte Wahl­zet­tel 661
Stimm­be­tei­li­gung 35.4
Total gül­tige Wahl­zet­tel 629
Abso­lu­tes Mehr 241

Gewählt sind

Bar­bara Josi, SVP, bisher482 Stim­men
Bruno Stucki, SVP, bisher417 Stim­men
Mar­tin Lört­scher, SVP, bisher408 Stim­men
Mar­kus Zaugg, par­tei­los, bisher376 Stim­men
Hans Rudolf Lehn­herr, SVP, bisher351 Stim­men
Mathias Sie­gen­tha­ler, FDP, neu304 Stim­men

Nicht gewählt sind

Fran­ziska von Sie­ben­thal, EDU, neu208 Stim­men
Rit­ter Beat, EDU, neu172 Stim­men
Jost Mar­tin, EDU, neu166 Stim­men

Wim­mis, 25. Okto­ber 2020 Der Wahlauschuss

Suchbegriff eingeben

Search
Generic filters
Exact matches only

Meist gesuchte Wörter:

Gemeinde info

Gemeindeverwaltung Wimmis
Bahnhofstrasse 7
3752 Wimmis

Telefon: +41 33 657 81 11
info@wimmis.dev.mxm.agency

IBAN: CH75 0900 0000 3000 1514 0

UID: CHE-469.200.634

 

Öffnungszeiten:

Mo: 08.00-12.00 / 14.00-16.30

Di: 08.00-12.00 / 14.00-16.30

Mi: 08.00-12.00 / 14.00-16.30

Do: 08.00-12.00 / 14.00-18.00

Fr: 08.00-12.00 / 14.00-16.30

Selbstverständlich können Termine auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Burgergemeinde Wimmis
Oberdorfstrasse 1
3752 Wimmis

Sekretariat:
Marlise Kammer
+41 33 657 17 57
burgergemeinde@wimmis.dev.mxm.agency

Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Wimmis
Oberdorfstrasse 16A
Postfach 26
3752 Wimmis 

Pfarrerin Sarah Müller
Tel: +41 33 657 12 87
pfarramt@wimmis.dev.mxm.agency

Sekretariat 
Frau Ursula Urech-Lengacher
Öffnungszeiten:
jeweils Dienstag 09.30-11.30 Uhr
Tel: +41 33 657 06 59
kirchgemeinde@wimmis.dev.mxm.agency

schule@wimmis.dev.mxm.agency

Gesamtschulleitung
Daniel Germann, Schulhaus Chrümig 
+41 79 353 17 96
schulleitung@wimmis.dev.mxm.agency

Schulleitungs-Stv.
Danielle De Maddalena
d.demaddalena@schule-wimmis.ch

Schulleitung IBEM Niedersimmental
Marianne Morgenthaler
+41 33 657 19 12
schulleitung@ibem.ch

Vizepräsident Schulkommission
Andreas Josi
+41 79 687 27 24

Sekretärin Schulkommission
Nadia Gurtner
+41 33 657 81 11
nadia.gurtner@wimmis.dev.mxm.agency

Schulhaus Oberdorf
Sekundarschulweg
+41 33 657 14 32

Spezialunterricht Oberdorf
+41 33 657 19 12
Schulhaus Chrümig
Schulhausstrasse 13
+41 33 657 11 31

Kindergarten Amtshaus
+41 33 657 19 26

Basisstufe
+41 33 657 01 13

Behörden
Präsident Schulkommission
Bruno Stucki
+41 79 337 46 21

Aufgabenhilfe / Nachhilfeunterricht
Regula Fankhauser
+41 33 657 29 93

Schulverein Wimmis, Reutigen und Umgebung
Präsidentin Ursula Egger-Amacher
schulverein@wimmis.dev.mxm.agency

Alarmierung über 118

Feuerwehrkommandant 
Hptm Münger Hans Rudolf
Eifeldweg 12
3752 Wimmis
Mobil: 076 318 88 57

Administration
Fourier Lüthi Thomas
Bostudenstrasse 8/29
3604 Thun
Mobil: 078 942 66 77

E-Mail an das Kommando
feuerwehr@wimmis.dev.mxm.agency

Hotline Technischer Dienst
Mobile: 075 417 02 48

Insektenintervention
Wimmis

Wm Streich André
Mobil: 079 691 28 54

Insektenintervention
Reutigen+Zwieselberg
Oblt Kernen Thomas
079 513 21 14

Wimmis Tourismus
Bahnhofstrasse 7
Postfach 36
CH-3752 Wimmis 

Tel: +41 33 657 81 11
info@wimmis-tourismus.ch

Alle Telefonnummern

Der Notfalldienst wird jeweils im Niedersimmentaler Amtsanzeiger publiziert. Dieser erscheint wöchentlich am Donnerstag. Bei einem Notfall, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt. Sollte der Telefonbeantworter eingeschaltet sein, hören Sie diesen bis zum Schluss ab, meist wird die Notfallnummer genannt. Ist niemand erreichbar, gibt Telefon 144 die Nummer des diensthabenden Notfallarztes bekannt.

Ärzte in Wimmis:

Dr. Bettina Kohlhoff
Bahnhofstrasse 19
3752 Wimmis
+41 33 657 14 74

Dr. Philipp Ganz
Chrümigstrasse 16
3752 Wimmis
+41 33 657 12 12

Zahnärztlicher Notfalldienst Verwaltungskreis Thun / Niedersimmental:

Notfalldienst Spital Thun
Bernstrasse 5
3600 Thun
+41 33 226 26 26

Aerzte:

Bettina Kohlhoff
Bahnhofstrasse 19, 3752 Wimmis
033 657 14 74

Ganz Philipp
Chrümigstrasse 16, 3752 Wimmis
033 657 12 12



Alterszentrum:

Bachtele
Oberdorfstrasse 6, 3752 Wimmis
033 657 86 86



Apotheke Niesen:

Grünig A. + R.
Oberlandstrasse 7, 3700 Spiez
033 655 50 60


Bestattungen

Lehnherr Christoph
Schreinergasse 2, 3752 Wimmis
033 657 18 70


Begleitung Schwerkranke / Sitzwache

Spitex Niesen
Bachtelestrasse 1B, 3752 Wimmis
033 657 16 72

Kirchgemeinde
Oberdorfstrasse 16, 3752 Wimmis
033 657 12 87

Beo care
Thun
0844 144 144

Alle Telefonnummern

  • Josi Barbara 
    Gemeindepräsidentin (SVP)
    +41 79 435 81 07
    Email 
  • Bigler Matthias
    Gemeinderatsvizepräsident (Forum)
    +41 33 657 76 57
    Email 
  • Lehnherr Hans-Rudolf
    Gemeinderat (SVP)
    +41 79 334 01 40
    Email 
  • Lörtscher Martin
    Gemeinderat (SVP)
    +41 31 322 63 73
    Email 
  • Stucki Bruno
    Gemeinderat (SVP)
    +41 79 337 46 21
    Email 
  • Zaugg Markus
    Gemeinderat (parteilos)
    +41 79 439 72 17
    Email

Schnellzugriff

Öffnungszeiten

Montag 08.00-12.00 / 14.00-16.30
Dienstag 08.00-12.00 / 14.00-16.30
Mittwoch 08.00-12.00 / 14.00-16.30
Donnerstag 08.00-12.00 / 14.00-18.00
Freitag 08.00-12.00 / 14.00-16.30
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen